HOCHZEITS-WORKSHOP-BONN 2017-04-19T02:09:27+00:00

HOCHZEITSFOTOGRAFEN-WORKSHOP KÖLN/BONN

Wir blicken zurück auf 14 Hochzeitsfotografen-Workshops, die in 2015, 2016 und 2017 hinter uns liegen. 120 zufriedene Teilnehmer sprechen für sich, dieser Workshop kann dein Leben verändern!

Ein neues Jahr hat begonnen und somit startet auch eine neue Workshop Saison. Ihr dürft euch freuen auf komplett überarbeitete und aktualisierte Workshop-Inhalte, noch mehr Infos, noch tiefere Einblicke in meine Arbeit als Hochzeitsfotografin und 8 Stunden pure Inspiration & Motivation.

DIESER WORKSHOP IST EIN GAME-CHANGER.

Du bist Hochzeitsfotograf aber oft unzufrieden mit deinen Ergebnissen? Deine Traumkunden bleiben aus und deine Preise erscheinen dir als zu günstig? Du bist festgefahren und möchtest einen Perspektivwechsel? Brautpaare wirken auf deinen Bildern immer verkrampft und unnatürlich? Du brauchst eine Motivationsspritze für die kommende Saison, Sicherheit für deine ersten Schritte als Hochzeitsfotograf oder möchtest einfach alles über mich und meine Arbeitsweise lernen? Dann bist du in diesem 1-Tages-Workshop gut aufgehoben :)

Ich teile in diesem Workshop mein gesamtes fotografisches und unternehmerisches Wissen und meine Erfahrungen aus vielen dutzenden Hochzeitsbegleitungen mit euch und helfe euch dabei, als Hochzeitsfotograf Fuß zu fassen, euer Hochzeitsbusiness auszubauen und eure ganz persönlichen Traumkunden zu akquirieren. Mit dem anschließenden Brautpaarshooting habt ihr außerdem die Möglichkeit, euer Portfolio aufzuwerten (mit Hinweis auf Workshop).

Der Workshop richtet sich sowohl an Hochzeitsfotografie-Einsteiger, als auch an Hochzeitsfotografen, die gern ihr Unternehmen ausbauen und sich inspirieren lassen, einen neuen Blickwinkel einnehmen, oder mehr über mich und meine Arbeit lernen möchten.

TERMINE 2017

02.04.17 – ausgebucht

14.05.17 – ausgebucht (UPDATE: 1 Platz ist wieder frei geworden)

WAS LERNE ICH

  • Selbstständig als Hochzeitsfotograf // Traumkundenakquise, Umgang mit dem Brautpaar, Branding, Selbstvermarktung, Pricing & Marketing (social Media, Website, Messen & Co.)
  • Kameratechnik // Equipmentcheck & Arbeit mit available light
  • Brautpaarshooting // Natürliche & authentische Hochzeitsfotografie am echten Paar
  • Postproduction // Meine Bildbearbeitung mit Lightroom (inkl. LAKE AND FOREST PRESETS Presets)

Investition: 549,00 Euro p.P. (inkl. LAKE AND FOREST Preset-Bundle)

Veranstaltungsort: Bonn/Köln

Dauer: mind. 8 Stunden

Teilnehmerzahl: 10

WORKSHOP-INHALTE

Selbstständig als Hochzeitsfotograf

Erste Schritte in die Selbstständigkeit als Hochzeitsfotograf

Wie definiere ich mich und mein Business

Was sind meine USP’s

Wie akquiriere ich meine „Traumkunden“

Pricing

Briefing & Umgang mit dem Kunden vom Kennenlerngespräch bis zur Bildübergabe und darüber hinaus

Storytelling vs. Heroeshots

Social Media richtig nutzen

Kameratechnik

Kameratechnik – Hilfreiche Tipps für bessere Fotos

Equipment-Check

Wahl der richtigen Tageszeit und Location für optimale Lichtverhältnisse und Bildergebnisse

Postproduction

Lightroom – Einführung in die Software

Der optimale Workflow für die Bildbearbeitung

Arbeit mit den LAKE AND FOREST Presets Vol. I (im Preis enthalten)

Brautpaarshooting

Fotografieren mit available light – Natürliches Licht sehen, verstehen und richtig einsetzen

Der richtige Umgang & die Kommunikation mit dem Brautpaar beim Shooting

Fotografische Umsetzung des Gelernten am echten Paar

„Erweitere deinen fotografischen Horizont, egal wie lange Du schon hinter der Kamera stehst, lass dich von meinen Erfahrungen aus vielen dutzend Hochzeiten inspirieren und eröffne dir selbst einen neuen Blickwinkel.“

WAS BEKOMME ICH NOCH GEBOTEN?

Ein (echtes) Paar zum üben & zur Portfolioaufwertung

Alle 7 Presets der LAKE AND FOREST Presets Vol. I Kollektion (im Wert von: 89,00 €)

Verpflegung

Alle Bilder des Workshops dürfen von Euch, mit entsprechender Verlinkung*, als Eigenwerbung in Eurem Portfolio verwendet werden

Hoffentlich eine ganze Menge Spaß, viele Inspirationen und neue Kontakte

WAS MUSS ICH MITBRINGEN?

DSLR-Kamera

Mind. 1 Festbrennweite (35mm, 50mm, 85mm)

Stift und Papier

Wenn möglich einen Laptop mit Lightroom 5 oder höher

Eure Fragen an mich

Gute Laune ;)

EIN KLEINER EINBLICK IN MEINE ARBEIT

Veronika & Fabian (49)

WORKSHOP-AGB

Teilnahme

Die Teilnahme sowie An- und Abreise erfolgen auf eigene Kosten. Jeder Teilnehmer hat sich pünktlich zu Beginn der Veranstaltung am Veranstaltungsort einzufinden. Für Sach- oder Personenschäden während des Workshops oder bei An- und Abreise haftet der Workshopteilnehmer selbst.

Anmeldung / Absage

Eine Anmeldung zum Workshop hat ausschließlich schriftlich per Mail an info@vickybaumann.de oder über das Kontaktformular zu erfolgen und ist verbindlich. Eine Anmeldung ist dann erfolgt, wenn der Teilnehmer/ die Teilnehmerin mir seine Rechnungsdaten zukommen lassen hat und eine Rechnung erstellt wurde. Bei Absage des Workshops durch den Teilnehmer besteht kein Anspruch auf Erstattung des gesamten Teilnahmepreises. Im Krankheitsfall trägt der Teilnehmer die Verantwortung, einen Ersatzteilnehmer zu stellen. Wird dieser gefunden, erhält der Teilnehmer unmittelbar nach zahlungseingang des Ersatzteilnehmers sein Geld zurückerstattet bzw. muss den Betrag nicht bezahlen. Wird dieser nicht gefunden, trägt der Teilnehmer nur 50% Ausfallgebühr und kann bei einem der Folge-Workshops teilnehmen. Bei Nichterscheinen oder Verspätung des Teilnehmers entfällt jeglicher Erstattungsanspruch.

Bezahlung

Der Gesamtpreis ist bei Buchung (nach Rechnungseingang) zu zahlen. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

*Nutzungsrechte der Bilder

Die entstandenen Bilder dürfen von den Teilnehmern ausschließlich unter Angabe aller mitwirkender Dienstleister (werden vorab mitgeteilt) und der eindeutigen und klar ersichtlichen Verlinkung auf www.vickybaumann.de als Referenzaufnahmen verwendet werden. In sozialen Netzwerken ist außerdem die Facebookseite der Veranstalterin (www.facebook.com/vickybaumannphotography) zu nennen.

Ausfall der Veranstaltung

Bei Ausfall der Veranstaltung (wegen Krankheit oder Unterbelegung des Workshops) bekommen die Teilnehmer die bezahlten Teilnahmebeiträge unverzüglich erstattet. Es besteht kein Anspruch des Teilnehmers auf weitergehende Erstattung.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt.